Logo Buchhandwerk

Die Welt von Farben und Kunst

Alles für den Künstlerbedarf gibt es jetzt neu bei Buchhandwerk H.P. Bühler in Nürtingen, Am Kührain 14

In die Welt der Farben einzutauchen und selbst künstlerisch kreativ zu werden, macht nur so richtig Freude, wenn man die passenden Utensilien zur Hand hat. Alles für den Künstlerbedarf bietet jetzt neu in Nürtingen Buch- handwerk H.P. Bühler, Am Kührain 14. Damit ist das Angebot in Nürtingen als Einkaufsstadt wieder um eine Spezialität bereichert. Neben Bilderrahmungen, Buchbinderei, Restaurierungen und Ausstellungs-Galerie sind Farben und weiteres Mal- und Gestaltungszubehör die konsequente Erweiterung im Portfolio von Hans Peter Bühler.

Laden und Stifte

Der Welt von Kunst und Handwerk wird in dem lichtdurchfluteten Gebäude Am Kührain 14 auf zwei Stockwerken Raum zur Entfaltung und Präsentation gegeben. Manche Nürtinger werden sich noch daran erinnern, dass sich hier einst die Bücherstube Margot Hauber befand.

Wer Werke namhafter Nürtinger Künstler wie Julius Kornbeck, Fritz Ruoff oder Otto Zondler sucht, wird hier fündig. Schwerpunktmäßig sind auch Kleinplastiken des in Schwäbisch Gmünd lebenden Künstlers Andreas Futter vertreten. Darüber hinaus bietet die Galerie Sammlerstücke, Antiquitäten, Grafiken und Gemälde der Region sowie Kleinbronzen. Ein kunstinteressierter Besucher kann hier überraschende Entdeckungen machen. Speziell zu den Kunsttagen stellt Hans Peter Bühler Skulpturen und Subjekte von Alex Hubrig aus. Der Künstler hat in Nürtingen an der FKN studiert.

Farben aller Art, Papiere, Pinsel und mehr

Nicht nur in bestehenden Kunstwerken schwelgen, sondern auch zu eigenem schöpferischen Tun inspirieren lassen kann man sich angesichts der großen Auswahl an Künstlerbedarf. Farben aller Art, hochwertige Stifte, Pigmente, Kreiden und Tuschen namhafter Hersteller, verschiedene Papierqualitäten, Pinsel, Skizzenbücher, Zeichenblöcke, Keilrahmen, Ton, Speckstein und vieles mehr machen Lust darauf zu experimentieren. Zum Service zählt natürlich, das etwas, das nicht vorrätig ist, bestellt werden kann.

Rahmungen unterstreichen Charakter eines Werkes

Von Hans Peter Bühler individuell konzipierte Rahmungen setzen die Kunstwerke in Szene. Vom charaktervollen Fundholzrahmen aus Südafrika im Vintage-Stil bis hin zu edlen vergoldeten Stück: Rahmen, welche den Charakter des Werkes herausarbeiten, sind seine Spezialität. Darüber hinaus findet der Kunde nicht alltägliche Geschenkideen. Kunstmobiles eines dänischen Herstellers beispielsweise, die als Raumgestaltungselemente dienen können. Oder stilvolle, lasergeschnittene Papier-Pop-up Karten, die von einer Architektin in Tschechien hergestellt und neben Prag und Tokio in nur wenigen europäischen Städten vertrieben werden

Hans Peter Buehler Bilderrahmen

Experte für Buchrestaurierungen

Wenn es um Buchrestaurierungen geht, ist Hans Peter Bühler der Experte im weiten Umkreis. Gerade ist er dabei, eine Hebammenschule aus dem Jahr 1728 zu restaurieren. Zufällig kam im Einband eine noch ältere Urkunde aus dem Jahr 1601 zu Tage. „Solche Zufallsfunde lassen natürlich das Herz eines Restaurators höher schlagen“, freut er sich.